Abschlusspräsentation des Theaterprojektes „Auf zu neuen Ufern – Geschichten vom Aufbrechen und Ankommen“

Freitag, 20. April um 14 Uhr
STUDIOBÜHNE DECK 1

04 20 Auf zu neuen Ufern 290Die Aufführung ist das Ergebnis eines Figurentheaterprojekts des Vereins Kasseler Figurentheater mit 7 bis 10jährigen Kindern aus zwei Kasseler Kitas.

Es findet im Rahmen des Modellprojekts Kulturkoffer des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst statt.

In einem viertägigen Intensivkurs in den Osterferien wurden mit den Kindern in zwei unterschiedlichen Workshops auf zwei Arten Figuren gebaut, die Puppenführung erprobt und Geschichten erfunden. Nach weiteren Probeterminen wollen die beteiligten 25 Kinder nun ihr Ergebnis vor ihren Eltern, den anderen Kindern der Kitas und weiteren Interessierten präsentieren.

Gefördert wird das Projekt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, der Stadt Kassel und der Walter-Heilwagen-Stiftung.

Kooperationspartner sind das Kulturhaus Dock 4, die Kindertagesstätte Forstbachweg und die Kindertagesstätte Zierenberger Straße.

walter heilwagen stiftung

Für eine größere Ansicht, bitte auf das Bild klicken
04 20 Auf zu neuen Ufern 290

KFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2018 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.