Kulturhaus Dock 4

 


select17a.jpg

Theater der Jacob-Grimm-Schule: Themenabend „Fluchtpunkte“

Dienstag, 24. Mai um 19 Uhr – Premiere – Studiobühne Deck 1

Die Darstellendes-Spiel-Kurse der Q2 unter der Leitung von Simon Aulepp und Annabelle Weyer präsentieren zwei aktuelle und brisante Szenencollagen zum Thema Flucht und Europa.

Weiterlesen...

Theater der Universität Kassel: #Ich bin ich bin ich

Freitag, 03. Juni um 19:30 Uhr – Premiere – Studiobühne Deck 1

Ein satirischer Trip ins Labyrinth der Ich-linge und des Selbstoptimierungswahns. Die Ich-linge geben den Ton an.

Weiterlesen...

Kompanie Offspace: Buchkörper

Freitag, 10. Juni um 19:30 Uhr – Kasselpremiere – Halle

Wir müssen nicht alle Bücher gelesen haben, um ihrem Einfluss ausgesetzt zu sein. Aus ihnen konstituiert sich ein gutes Stück unserer Realität, direkt oder indirekt, als unhintergehbarer Faktor unseres Lebens, unserer Welt, unserer Körperlichkeit.

Weiterlesen...

Martin Speicher: »NACKT« – Lichtlieder

Samstag, 11. Juni um 21 Uhr – Uraufführung – Studiobühne Deck 1

Eine multimediale Solo-Performance von Martin Speicher.

NACKT ist der erste Teil des LICHTLIEDER-Zyklus von Martin Speicher, einer Arbeit über das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft. Die Teile drei und fünf wurden bereits in den vergangenen Jahren fertiggestellt und uraufgeführt.

Weiterlesen...

Bunte Wege gUG: U20 Poetry Slam

Mittwoch, 11. Juni um 19 Uhr – Zwischendeck

Tahi Panahi und Claas Dohmann führen die stetig größer werdende Fangemeinde der U20 Poetry Slam Anhänger durchs abendliche Dichter-Programm.

Weiterlesen...

Theater Naumburg: Heinrich und Heinrich

Dienstag, 14. Juni um 10 Uhr – Studiobühne Deck 1

Für Kinder ab 8 Jahren.
Musik ist sein Leben: Als der junge Heinrich die Chance erhält, Musik zu studieren, kann er sein Glück kaum fassen. Landgraf Moritz ermöglicht ihm eine Ausbildung in Gesang, Orgelspiel und Komposition. Dafür muss er jedoch seine Heimat verlassen und in die Fremde gehen.

Weiterlesen...

Joomla templates by a4joomla