5x2 Beckett - Theater Chaosium 21. und 22. Oktober 2004

Frei nach "Warten auf Godot" und "Glückliche Tage" von Samuel Beckett entstand das neue Stück der Theatergruppe Chaosium. Da wartet mancher scheinbar ewig auf Erlösung und ist doch jeweils ohne den anderen nicht annähernd so glücklich. 

Gefangen in einer selbstinszenierten Warteschleife, wiederholen sich immer auf's Neue Muster von Liebe, Hass, Abhängigkeit.... und doch steht für Winnie fest: "Oh dies ist ein glücklicher Tag. Dies wird wieder ein glücklicher Tag gewesen sein! Trotz allem. Bislang." Chaosium ist ein soziokulturelles Projekt, in dem Menschen mit und ohne Psychoseerfahrung Theater machen.
Image 

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.