Theater Laku Paka: Peter und der Wolf - auf nordhessisch

Donnerstag, 14. Dezember 2006 19:00 Uhr
Schattentheater mit der Musik von Sergej Prokofiew
-   in der ‚hessisch-sibirischen‘ Fassung   -
Das musikalische Märchen wird erzählt vom alten Wolf höchstpersönlich.
Er berichtet uns von seinen jungen Jahren im Kaufunger Wald:
 „Ich machte korze Fuffzähne un ... ups .... weg war se, de Ende.
Radseputz mit Rump un Schdumb verschbachdelt. -
Ich hädd se nur besser durchknedschn solln.“

In der Dialektfassung bekommt die bekannte Geschichte eine unerwartete
Frische, Originalität und humoristische Kraft, wenn dr Peter erschtemol de Gartendääre öffned un sich russmachd uff de Wesse.
Eingeleitet von der Kasseläner Schlagge „Ingo“, gespielt als Schattentheater, mit Biss erzählt - unverwechselbar nordhessisch.
für Kinder ab 5 mit ihren Eltern, urigen Urgroßvätern, coolen Cousinen und patenten Padden

Image

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.