S-ZWO

Samstag 27.10. um 20.00 Uhr Konzert auf Deck 1
Eine Uraufführung mit Neuer Kammermusik erwartet das Kasseler Publikum im Dock 4. Das Trio S-ZWO besteht aus Musikern, deren reicher Erfahrungsschatz aus den vielfältigen Gebieten Neuer Musik zu einer mitreissenden Praxis gefunden hat.

Speicher, Zoubek und Wolf verbindet über den bloß esoterischen Ansatz klanglicher Selbstverliebtheit hinaus auch jene motorische Komponente von Musik, die für ein gehöriges Maß intensiv-energetischer Klanglichkeit steht. Alle drei sind bestens bewandert in den unterschiedlichsten Kompositions-und Klangpraktiken zeitgenössischer Musik und wissen diese in ihre individuell erarbeiteten spontanen Kompositionsfähigkeiten zu integrieren. Für Freundinnen und Freunde einer lustvollen Neuen Musik dürfte dieser Abend sicher ein Vergnügen werden.

Martin Speicher - Klarinetten, Saxophone
Philip Zoubek - Piano, präpariertes Piano
Georg Wolf - Kontrabass


Image

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.