Dota und die Stadtpiraten

Samstag 12.04.08 um 21:00 Uhr

Konzert auf Deck 1Einige Sommer der frühen 2000er hat die inzwischen 28jährige mit Straßenmusik verbracht und sich dabei ihren Namen als „Kleingeldprinzessin“ verdient. Seit 2003 tourt die gebürtige Berlinerin mit den "Stadtpiraten" -  Jan Rohrbach an der E-Gitarre, Sebastian Vogel am Bass und Janis Görlich am Schlagzeug. Fünf CDs hat sie bislang auf ihrem eigenen Label "Kleingeldprinzessin Records" veröffentlicht.

 

Während ihrer Aufenthalte in Südamerika spielte sie mit dort ansässigen Musikern und nahm auch schon ein portugiesisch-sprachiges Album auf. 2007 arbeitete sie mit dem bekannten brasilianischen Sänger und Gitarristen Chico Cesar zusammen, der ihre Musik in Brasilien auf seinem Label vertreibt. Hierzulande spielt sie vor ausverkauften Sälen, auch in Deutschlandfunk und ZDF trat sie auf, das Goethe-Institut schickte sie 2006 auf Tour nach Sibirien und das deutsche Konsulat 2007 durch den Regenwald. Es sind ihre Verse über die großen, kleinen und verstrickten Gefühle und Situationen des Alltags, voll von Wortwitz und Binnenreimen, die den Hörer verzücken - auch weil sie sich selbst auf CD gepresst immer noch ein Stückchen der Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit von Straßenmusik bewahrt haben. 2008 erscheint eine neue Live-CD mit dem Titel „In anderen Räumen“.
Eintrittspreise: 9,-€ / 7,-€
Image

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.