Museumsnacht

Samstag, 06.09.2008 Museumsnacht 2008  
FETISH ACOUSTIQUE
Vernissage der gleichnamigen Ausstellung
im Kulturhaus Dock 4 - 1. Etage

FETISH ACOUSTIQUE ist eine ursprünglich 18-teilige Reihe des Musikers und Performancekünstlers Steffen Moddrow, welche Anfang 2008 in Form eines Preview-Abends in der Kunststiftung Baden-Württemberg in Stuttgart präsentiert wurde. Den Form bestimmenden Rahmen dieser Arbeit bilden gebrauchte Tonbandschachteln aus den 1970er Jahren, welche von Moddrow jeweils mittels diverser Objekte ‚bespielt’ wurden.

So bildet jede Schachtel für sich eine Assemblage markanter Unikate, welche in enger Verbindung mit dem musikalischen Prinzip Moddrows als Performancekünstler stehen. Gewissermaßen vorurteilsfrei bedient sich Moddrow seit Jahren immer wieder neu vielfältiger Objekte und Gebrauchsgegenstände des alltäglichen Lebens wie der Konsumwelt und nutzt diese konsequent zur Erzielung „neuer“ Klangergebnisse im Rahmen seiner Performances und Soloprogramme.

Begleitprogramm
Die Eröffnung der Ausstellung wird flankiert von zwei Performances. Neben einer solo Performance von Steffen Moddrow selbst werden im zweiten Set die Stereo Attachés, das Duo von Steffen Moddrow und Axel Kretschmer zu hören sein. Darüber hinaus werden zwei Animationsfilme von Monika Stellmach gezeigt, bei denen Steffen Moddrow die Musik komponiert und eingespielt hat. Die Kochkunstgruppe Tortelli wird einen thematisch und formal an der Ausstellung orientierten kulinarisch-künstlerischem Imbiss beitragen.

Werkstattpräsentation „Musik mit allen Mitteln“ lautet der programmatische Titel eines Workshops, bei welchem Jugendliche unter der Anleitung von Steffen Moddrow in einem mehrtägigen Workshop praxisorientiert eben jenes musikalische Prinzip der Improvisation mittels Alltagsgegenständen erproben. Die konzertante Präsentation der Arbeitsergebnisse wird im Vorfeld der Eröffnung um 16 Uhr auf der Studiobühne Deck 1 zu hören sein.

Steffen Moddrow … lebt und arbeitet als Schlagwerker, Komponist (Film- und Theatermusik), Performer und „Texter“ in Kassel. Konzerte und Performances u.a. mit Jimmy Carl Black, Georg Stock, Hans Schüttler, führen ihn bundesweit und durch Europa.  (Ausführliche Vita bitte anfragen) oder : www.moddrow.de

Image Image

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.