Ev. Kreuzgymnasium Dresden, Freistaat Sachsen: „¿wer hat angst vor glas stahl beton?“

Freitag, 19.09. 16.00 h - Kulturhaus Dock 4 – Halle

„Die Platte natürlich war das ne Zumutung Ist es immer noch Ist doch gut so Ist doch gut gefordert zu werden Muss man sich mal halt anstrengen, dass das Zusammenleben klappt, wenn die Wände so dünn sind!“Arndt, ein junger arbeitsloser Germanist, und Nele, eine Medizinstudentin, müssen in eine billigere Wohnung umziehen, weil die Eltern Neles die beiden finanziell nicht mehr unterstützen. Es bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich in einer Plattenbau- siedlung einzurichten...

Weiterlesen ...

TRUDE TRÄUMT VON AFRIKA

Donnerstag, 25. September um 20 Uhr - Studiobühne Deck 1

Eleganz ab 40 - Comedy und Percussion

Wenn Trude von Afrika träumt, schwelgen Ensemble und Publikum in meisterhaften Trommelrhythmen, mehrstimmigen Gesängen und ausgefeilten Arrangements, und Lieder wie „Tanze mit mir in den Morgen“ erhalten durch die Begleitung mit afrikanischen Felltrommeln eine überraschend neue Interpretation.

Weiterlesen ...

KARAMEL : Schafft Eisland

Freitag, 26. September 21 Uhr - Studiobühne Deck 1
Karamel schafft Eisland. Eis, das weiche Wasser aus Zeiten bevor wir verstehen konnten, dass Wasser verschiedene Aggregatzustände haben kann. Kalt und schroff, sogar tödlich. Dabei ist es ruhig wie ein gesunkenes Schiff und klar wie Kristall.

Weiterlesen ...

Spielraum-Theater:„Das Traumfresserchen“

Freitag 3.10. um 15h und 17h für Familien.
Studiobühne Deck 1

Von Michael Ende
Das schlimmste im Schlummerland ist passiert. Die Prinzessin hat schlechte Träume und kann nicht mehr schlafen. König wird aber der, der am allerbesten schlafen kann. Keine Arznei und kein Ratschlag hilft.

Weiterlesen ...

Spielraum-Theater: „Michelgeschichten“

Sa., 4. Oktober, 17h für Familien- Studiobühne Deck 1
So., 5. Oktober, 17h für Familien
Auf dem Bauernhof Katthult in Lönneberga wohnt der Michel, zusammen mit Mama und Papa, Klein-Ida, dem Knecht Alfred und Lina der Magd. Er sah irgendwie nett aus, und man hätte meinen können, er sei ein kleiner Engel, aber da sollte man sich ja nicht täuschen – bei dem Unfug, den er trieb.

Weiterlesen ...

Ankou

Samstag, 11. Oktober um 21 Uhr - Studiobühne Deck 1
Im mittlerweile zehnten Jahr ihres Bestehens feiern die Akustikfreaks von Ankou das Erscheinen ihrer dritten CD „Am Weiher“ mit einem Konzert im Dock 4.
Das Kasseler Quartett zeigt sich von seiner besten Seite: Schwärmerische Balladen, musikalische Traumreisen, sarkastische Folksongs mit grimmigem Humor, „Vintage Folk“ - die Mischung ist fein gelungen und sauber abgerundet.

Weiterlesen ...

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.