Theater AG Reformschule: Verlorene Liebesmüh

Dienstag, 9. Juni um 19 Uhr – Studiobühne Deck 1

Die Theater AG der Reformschule hat sich eines Stückes von William Shakespeare angenommen, an das sich etablierte Theater nur selten heranwagen:

Verlorene Liebesmüh: Der junge König Ferdinand von Navarra schwört mitsamt seinen Getreuen drei Jahre lang enthaltsam und nur für die Wissenschaft zu leben. Wie schwer dieser Schwur zu halten ist, wird schnell klar, als die Prinzessin von Frankreich in politischen Geschäften um Audienz bittet. Angesichts ihrer unwiderstehlichen Schönheit, der ihre überaus attraktiven Hofdamen kaum nachstehen, fällt es den jungen aufstrebenden Herren äußerst schwer ihre Hormone unter Kontrolle zu behalten…
Eintrittspreise: 5,- / 2,50 €

Weitere Vorstellung: Mi. 10.06. um 19 Uhr 

Image

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.