Anja Köhne: Eröffnung der Fotoausstellung

Museumsnacht im Kulturhaus Dock 4
Samstag 03. September um 20:40 Uhr
D4_Display und Konferenzraum 1. OG Hauptgebäude

Was passiert, wenn alle Parameter zur Dechiffrierung einer Fotografie (z.B. Form, Raum, Material, Grenzen, Zeit,...) ins Leere führen, so dass das Abgebildete keine eigentliche Abbildung von sich selbst ist, sondern ein Eigenleben führt - oder einfach nur ein Bild wird?

Das Spiel mit der Realität ist für Anja Köhne daher keine Strategie, sondern ein fortwährender Prozess, um Dinge  „herauszufinden“.Zusätzlich werden in einer Slideshow Aufnahmen gezeigt, die Anja Köhne als teilnehmende Fotografin während einer Tanzperformance der Kompanie Offspace aufgenommen hat.

Image

Image

Image

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.