Theater der Universität Kassel (STUK): Arthur Adamov Alle gegen Alle

Freitag 01. Juni um 19:30 Uhr – Premiere – Studiobühne Deck 1

Ein Land im Ausnahmezustand: Der fanatische Kampf der „Einheimischen" gegen die verhassten „Flüchtlinge" hat den Staat ins politische Chaos gestürzt. Unentwirrbar verschränken sich persönliche Rivalitäten mit politischen Divergenzen der Hauptakteure Jean Rist, des Arbeiters, und Zenno, des Flüchtlings.

 

Nicht einmal dessen äußeres Kennzeichen als Flüchtling, sein Hinken, ist in dieser Welt des permanenten Misstrauens ein verlässlicher Grund der gesellschaftlichen Zuordnung. Wer heute als Flüchtling gilt, wird nach dem politischen Umschwung zum bevorzugten Staatsbürger. Wer heute an der Macht ist, muss morgen als „Flüchtling“ untertauchen. Dem katastrophalen Zusammenbruch folgt nicht unbedingt ein Frieden versprechender Aufbruch.

Es gibt ein Theaterstück der 50er Jahre des vorigen Jahrhunderts zu entdecken!

Leitung: Volker Hänel und Ulrike Birgmeier

Eintrittspreise: 12,- € / ermäßigt 6,- €

Weitere Vorstellungen: Sa. 02., So. 03., Fr. 29. und Sa. 30. Juni | So. 01. Juli jeweils um 19:30 Uhr

06 01 aga-w

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.