Tri Top: Versuchsanordnung

Samstag 23. Juni um 20:30 Uhr – Studiobühne Deck 1

Till Mertens' Bandprojekt Tri Top bringt ein Experiment unerhörter Musik auf die Studiobühne Deck 1 des Dock 4. Live, unmittelbar, für den Zuschauer erlebbar und nachvollziehbar probieren außergewöhnliche Musiker unterschiedlicher Provenienzen miteinander aus, Klänge und Musik zu entwickeln, welche sich jedweden Einordnungen entziehen.

Lediglich ihr Gehör und ihr Einfühlungsvermögen dienen den Musikern als Grundlage, mit der sie sich einer „Versuchsanordnung“ stellen, welche den Rahmen des Konzertes bildet. Ziel soll sein, durch uneingeschränkte Darbietung zu unerwarteten neuen Hörerlebnissen zu gelangen.

Till Mertens: Klavier, Holzblasinstrumente; Jens Josef: Flöten; Berthold Mayrhofer: Kontrabass; Olaf Pyras: Schlagwerk; Angela Dersee: Violine, Küchenutensilien; Matze Schmidt: No-Inout Mixer und Noisegenerator

Eintrittspreis: 8,- €

06 23 tritop-w

 

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.