Ursel Schlichts SonicExchange

Samstag 18. August um 20:30 Uhr – Studiobühne Deck 1

Intensiver Jazz trifft auf neue Musik

Andrė Pabarčiūtė ist eine junge litauische Vokalistin, ihr ausgesprochen reiches und flexibles Repertoire oszilliert zwischen neuer Musik und energiegeladener Weltmusik, Improvisation und Intuition.
Das dramatische, strukturierte und erzählende Spiel Waclaw Zimpels (Polen) sucht nach immer neuen Ausdrucksformen, Kreativität und Zusammenspiel zu steigern.

Zimpel ist einer der herausragendsten Klarinettisten Europas.
Der Schlagzeuger Klaus Kugel spielt seit vielen Jahren mit den kreativen Größen aus Osteuropa.
Die Kompositionen stammen vor allem von Ursel Schlicht und Waclaw Zimpel.

Andrė Pabarčiūtė: Gesang; Waclaw Zimpel: Bass- und Altklarinette, Tárogató; Ursel Schlicht: Klavier; Christian Ramond: Kontrabass; Klaus Kugel: Schlagzeug

Weitere Infos: www.urselschlicht.com | http://www.andre.lt |http://www.waclawzimpel.pl | http://www.postaremczak.wojcinski.kugel-trio.com | http://www.klauskugel.com

Eintrittspreise: 12,- € / ermäßigt 8,- €

Kartentelefon: 0561 / 787-2067

08 18 se-w

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.