Spielraum-Theater: Daumesdick

Sonntag 09. September um 17 Uhr – Premiere – Studiobühne Deck 1

Für alle ab 3 Jahren
Nach dem berühmten Märchen der Brüder Grimm

Der kleinste Grimmsche Held macht sich auf in die große Welt, um mit List und einer gehörigen Portion Glück alle zu bezwingen.

Erzählt vom Bauersmann Anton und einer leicht verwirrten Kuh. Seitdem der Daumesdick im Magen dieser Kuh, der Berta landete, macht sie nur noch „Meeeh, meeh“ und legt auch noch Eier. Da hilft es nur noch als Therapie, die ganze Geschichte von Anfang an zu erzählen. Das macht der Bauer Anton, der ein Händchen für Geschichten, allerkleinste Menschen und verwirrte Kühe hat.

Ein armes Bauerspaar wünscht sich ein Kind und bekommt auch schon bald eines, aber es nicht größer als ein Daumen. Der Daumesdick entpuppt sich jedoch schon bald als ein äußerst flinkes, behendes und kluges Kind, das es trotz seiner „Größe“ schafft, einen Pferdewagen zu lenken. Und dabei wird er von Roberto Robertini, einem Mann aus dem Zirkus entdeckt, der ihn gern im Zirkus für viel Geld zeigen würde. Der Daumesdick lässt sich auf den Handel ein. Und damit beginnt sein großes Abenteuer…

Spiel, Inszenierung, Bühne, Kostüm: Stefan Becker

Eintrittspreise: Erwachsene 6,- € | Kinder 5,- €

Kartentelefon: 0561 710 689

Weitere Infos: www.spielraum-theater.de

Weitere Vorstellung: Mi. 12. und Do. 13. September jeweils um 17 Uhr.

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.