AktionsTheaterKassel: Koffer auf Reisen

Freitag 10. Januar um 20:30 Uhr – Halle

von Geert Genbrugge.

Was für eine Begegnung! Flor Papel und Staphylae Colchica, ein Mann und eine Frau, treffen mit unzähligen Koffern aufeinander. Jeder schleppt unzählige Koffer mit sich.

„Koffer auf Reisen" ist ein Stück über das Unterwegssein und Ankommen, über das Suchen und Finden, über das Leben. Eine moderne Parabel über die Liebe und all das Gepäck, das sich im Laufe des Lebens ansammelt, das man mitschleppt auf dem Weg nach Irgendwo, auf der Suche nach jemandem. All die Zweifel und Ungerechtigkeiten, die man austeilt und bedauert. Und dann doch der Zauber, der all dem innewohnt.

Regie: Helga Zülch, Spiel: Stephanie Hecht, Michael Werner

Rechte: Theaterstückverlag, München.
Mit Förderung durch: Kulturamt der Stadt Kassel und das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Eintrittspreise: 12,- € | ermäßigt 8,- €

Kartentelefon: 0561.77 31 42

Weitere Infos: www.aktionstheaterkassel.com | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Vorstellungen: Sa. 11., Fr. 17., Fr. 24. und Sa. 25. Januar immer um 20:30 Uhr.

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.