ImproKS: ungeniert improvisiert

Samstag 01. Februar um 20 Uhr – Studiobühne Deck 1

Was machen fünf Spielerinnen und Spieler auf der Bühne, wenn sie das Theaterstück erst noch erfinden müssen? Sie spielen Improvisationstheater.

Mit einer gehörigen Portion Kreativität ausgestattet, setzen sich die Spielerinnen und Spieler ganz den Wünschen des Publikums aus, die ihnen mit großer Freunde Nonsens-Vorlagen zurufen können. Das Publikum kann frei entscheiden, durch welches Genre es zappen will. Große Gefühle erlebt es beim "Stummfilm" und die Nonsenssprache Gromolo bekommt es gestenreich und mit viel Spielfreude übersetzt.

Gemeinsam mit dem Publikum eine spannende und unterhaltsame Vorstellung zu gestalten, das ist Improvisationstheater – intensiv, innig, interaktiv, ImproKS.

Eintrittspreise: 8,- € | ermäßigt 6,- €
Kartenvorbestellungen online unter: www.improKS.de

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.