Schauspielschule Kassel: "99 Grad"

Freitag 25. Juli um 20 Uhr – Studiobühne Deck 1 - Die Vorstellung ist ausverkauft.

Aufführung des 4. Semesters.

"Eine Stadt, ein heißer Sommer, und eine Pille für die ewige Treue... "

„Sie können alle Werte in Dollar transferieren und am Ende stehen sie da mit Ihren Händen voller Dollar und haben nicht einen einzigen Wert mehr." (Dean in 99°).

Die Personen, Abziehbilder des 21. Jahrhunderts- Paranoia, Größenwahn, Gier, Macht, Passion, Liebe und Lust.
Der Stoff von Albert Ostermaiers Stück 99°.
Konstantin Nolk, ein moderner Messias, ein Faust und Dean, sein Mephisto. Sie arbeiten am großen Geld. Nolk ist ein begnadeter Chemiker und hat die Formel für die ewige Treue entdeckt... Mit tödlichen Auswirkungen...

Regie: Sebastian Rückert
Künstlerischer Leiter: Viktor Dell

Aufführungsrechte: Suhrkamp Verlag Berlin

Eintrittspreise: 8,- € | ermäßigt 6,- €
Nutzen Sie unser Formular zur Kartenvorbestellung
Kartentelefon: 0561.787 20 67
Weitere Infos: www.schauspielschule-kassel.de
Weitere Vorstellung: Sa. 26. Juli um 20 Uhr - Die Vorstellung ist ausverkauft.

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.