Martin Steinbrück präsentiert: ZwischenDECKundTAPE

Samstag 04. Oktober um 21 Uhr – Zwischendeck

Ein Songwriter Abend

Zwischen Fingern und Saiten, Tasten und Löcher, zwischen meinen Lieblingssongs noch und nöcher, zwischen laut und leise, brummen und beben, zwischen Deck und Tape liegt irgendwo mein Leben.

Mit diesen Zeilen eröffnet Martin Steinbrück den nun 7. zwischenDECKundTAPE-Abend im Zwischendeck des Dock4's. ZwischenDECKundTAPE ist ein Songwriter Abend, zu dem Steinbrück insgesamt drei Musiker, meist aus der Region, einlädt. In Wohnstuben-Atmosphäre wird sich unterhalten und technisch unaufwändig musiziert. Neben den talentierten Newcomern finden meist leise Töne und große Gefühle ihren Platz auf der Bühne.

Dieses Mal auf dem Bühnensofa:

Shaky Foundation (Würzburg)
Es gibt Acts, die durch ihre äußere Erscheinung bestechen. Schrill, bunt, laut, zuweilen gar überdreht. Die Indiepop-Formation „Shaky Foundation" aus der unterfränkischen Universitätsstadt Würzburg ist das alles nicht. Eher im Gegenteil: Zu dritt stehen Max Seeger, Sebastian Höhn und Jannis Scheurich auf der Bühne. Allesamt gerade einmal 18 Jahre jung. Sobald sie zu ihren Instrumenten greifen, kann das Publikum getrost die Augen schließen und dennoch eine völlig neue Welt erfahren. Ihr spannendes Ziel: Musik, die organisch, authentisch und flüchtig bleiben soll und so bei jedem Konzert neu entsteht.

außerdem dabei: Alexandra Supertramp und Jan Krug (beide Kassel)

Der Eintritt ist frei

10 04 Martin Steinbrueck-2139-w

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.