THEATERWAHN Festival | (FILM) BANKLEBEN – MITSCHNITT EINER AUFFÜHRUNG DER WILFRIEDS

Mittwoch 15. April um 17 Uhr – Studiobühne Deck 1

04 10 Logo Aktion-Mensch-wLive-Mitschnitt einer Aufführung der Wilfrieds – Theaterprojekt der Wilfried-Rasch-Klinik (LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund) mit nachfolgendem Publikumsgespräch.

Richard schläft. Verkehr- und Sirenenlärm. Er wacht auf, um wenig später unsanft aus seiner Wohnung befördert zu werden. Die vielen Hinweise auf Räumung des Hochhauses und Sprengung an eben diesem Tag hat er ignoriert. So wie er viele andere Dinge in seinem Leben ignoriert. Er dreht sich um sich selbst und betrachtet mal mit Abscheu, mal mit Geringschätzung, mal mit Wut seine Mitmenschen – wenn er sich ihnen denn zumutet. Doch jetzt ist alles anders. Die Räumungswelle spült ihn in den Park, auf eine Bank und er trifft auf ebenfalls obdachlos gewordene Hausgenossen, die mit ihm fassungslos und mit unterschiedlichsten Gefühlen "ihr" einstürzendes Hochhaus aus sicherer Distanz betrachten. Was jetzt?
Was dann passiert, wie gestrandete Existenzen sich mit einer fantastischen Idee aus ihren unterschiedlichsten inneren Zwängen befreien erzählt "Bankleben".

Eintritt frei / Spende erwünscht
Weitere Infos: www.theaterwahn-kassel.de

 

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.