THEATERWAHN Festival | Theatergruppe Chaosium (Kassel): Andersmensch

Freitag 17. April um 20 Uhr – Halle

04 10 Logo Aktion-Mensch-wJeder Mensch ist anders, manche besonders: Seltsame Typen, ausgeflippt und durchgedreht, ausgestoßene Freaks wie für eine Show von Kuriositäten.
Die Normalität fordert ihren Tribut, will nicht gestört werden beim Gleichsein.

Die Andersmenschen sollen sich anpassen, wieder eingefügt werden. Man steckt sie ins neue Heim, umzäuntes Areal mit Auslauf- und Kontaktzonen für die, die sich mit dem Anderen der Andersmenschen schmücken wollen. Ein bisschen anders ist doch chic.
Andersmensch beschäftigt sich mit dem Umgang einer Gesellschaft mit dem Anders-Sein. Fast im Zeitraffer werden unterschiedliche Stationen von der Freakshow bis zum Pflegeheim aufgegriffen und eine Gesellschaft gezeigt, die sich mit Sozialtaten schmückt ohne wirklich auf die Anderen einzugehen.
Am Ende steht der Aufstand, das Einreißen der Grenzen durch den Andersmenschen.
Die Produktion greift unterschiedliche Stränge auf. Der Elefantenmensch, ein Theatertext von Bernard Pomerance stand ebenso Pate wie auch die Publikumsbeschimpfung von Peter Handke.

Eintrittspreise: 12,- € | ermäßigt 7,- € | 18,- € oder mehr unterstützend *
* unterstützt das Festival - als Dank gibt es ein Freigetränk im Festival-Café
Kartentelefon: 0561.22 07 23 53,
oder online unter www.theaterwahn-kassel.de/kartenvorbestellungen

Weitere Infos: www.theaterwahn-kassel.de; www.theater-chaosium.de; www.facebook.com/TheaterChaosium

04 17-Andersmensch 3327 1-w

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.