Cie. still/motion: Vom Finden und Verlieren der Form

Donnerstag, 29. September um 19:30 Uhr – PREMIERE – Halle

5 AkteurInnen (Tänzerinnen, Sound-poet, Saxophonist, Elektroniker) umkreisen die existentiellen Fragen des „Ich“ zu Vergänglichkeit, Scheitern und Sehnsucht nach Leben aus unterschiedlichen Perspektiven.

Durch Destruktion werden Bild, Sound/Musik und Tanz immer dichter bis zum physisch Spürbaren für die Zuschauenden. Aus Form entsteht Chaos entsteht wieder Form. Auflösung mit Mitteln des Absurden. Jeder Moment kann in eine andere Richtung als erwartet kippen. Das gesamte System ist instabil und jederzeit veränderbar. Es gibt keine Sicherheit, weder für die AkteurInnen, noch für die Zuschauenden.

Eintrittspreise: 15,- € | ermäßigt 10,- €
Kartentelefon: 0561.787 20 67 (i.d.R. Mo.-Fr. 9-13 Uhr)
Nutzen Sie unser Formular zur Kartenvorbestellung
Weitere Infos: www.bettinahelmrich.com 
Weitere Vorstellungen: Fr. 30. September und Sa. 01. Oktober jeweils um 19:30 Uhr

09 29 Finden Verlieren 3 4642 w

KK2017 LogoKFT logo w Die Webseite der Kinderkultur in KasselFolgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2017 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.