Cie. still / motion c/o Bettina Helmrich: N° zwo> drawing a fine line

Donnerstag, 26. April um 20 Uhr – Premiere
Weitere Vorstellungen: Fr., 27. und Sa., 28. April immer um 20 Uhr
HALLE

04 26 Drawing 4900 290„drawing a fine line" ist die Metapher für das Hinterlassen von Spuren durch das eigene Tun. Mit jeder kleinen Bewegung verändern wir das Umgebende verändert das Umgebende unser Tun verändert das Tun das Umgebende...

In der neuen Tanzperformance der Cie still/motion verändert sich der Raum durch das Tun der Tänzerin. Der Körper mit seinen performativen Setzungen, offen für die Wahrnehmung flüchtiger Ereignisse, räumlicher Konstellationen, energetischer Impulse. „Es öffnet sich ein Raum, in dem der Moment fühlbar wird.“

Eintrittspreise: 15,- € | ermäßigt 10,- €
Kartentelefon: 0561.787 20 67 (i.d.R. Mo.-Fr. 9-13 Uhr)
Weitere Infos: www.bettinahelmrich.com

Für eine größere Ansicht, bitte auf das Bild klicken
04 26 Drawing 4900 290Foto: Michael Wilfling

KARTENVORBESTELLUNG

Falls diese Veranstaltung nicht mehr im Aufklappmenü erscheint, kann dafür von uns die Verarbeitung zeitlich nicht gewährleistet werden. Karten sind dann i.d.R. noch an der Kasse erhältlich. Wir können allerdings dafür keine Gewähr übernehmen.

Die mit einem roten * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Lesen Sie sich bitte zuerst unsere Datenschutzerklärung durch.


captcha
Powered by BreezingForms

Copyright © 2018 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.