10. Fotobookfestival Kassel – Café Lehmitz Eventbar und Party

Donnerstag, 31. Mai um 19 Uhr
ZWISCHENDECK
Weitere Vorstellungen: Fr., 01. und Sa., 02. Juni um 18 Uhr

05 31 Fotobookfestival 4973 290Das FOTOBOOKFESTIVAL KASSEL ist weltweit das erste Festival gewesen, das sich dem Fotobuch als künstlerischem Medium jährlich mit einem Festivalprogramm internationalen Ranges verschrieben hat.

Seit 10 Jahren bringt es Werke etablierter wie aufstrebender Talente, Verleger, Gestalter, Drucker, Kuratoren und Buchhändler auf internationaler Bühne zusammen. Seit 2008 in Kassel wie auch an renommierten Partnerinstitutionen in Paris (2012), Köln (2014) Peking (2016), Istanbul, Moskau und Lodz (2017).

Seinen 10. Geburtstag in diesem Jahr feiert das FOTOBOOKFESTIVAL KASSEL vom 31. Mai bis 3. Juni 2018 mit einem Programm aus Vorträgen, Talks, Ausstellungen, dem großen internationalen Buchmarkt, Dummy Book Reviews und Workshops in der documenta-Halle am Tag und dem Kulturhaus Dock4 am Abend mit einer hochkarätigen Gästeliste aus weltweit renommierten Künstlern und Experten, wie David Goldblatt, Susan Meiselas, Anders Petersen, Dana Lixenberg oder Gerhard Steidl.

Wie bereits bei dem Abendprogramm 2015 mit dem visuell kulinarischen Dinner-Event Say Cheese von dem britischen Magnum Fotografen Martin Parr, bespielt das 10. FOTOBOOKFESTIVAL KASSEL 2018 diesmal den Hof des Dock4 mit der mobilen Eventbar des Café Lehmitz, Dank Markus Schaden und seinem Team vom PhotoBookMuseum Köln. Die rekonstruierte Bar des Café Lehmitz ist der original Schauplatz, den Anders Petersen in den 70er Jahren auf der Hamburger Reeperbahn über mehrere Jahre fotografisch begleitet hat. Das gleichnamige Fotobuch zählt zu den Klassikern unter den fotografischen Milieustudien. Das Titelbild hat Tom Waits für das Cover seiner LP Rain Dogs gewählt. Café Lehmitz ist eine Hommage an diesen Ort und seine Menschen, den Trinkern, Huren, Arbeitslosen - den Außenseitern, die anderswo keinen Platz finden, mit denen Petersen getrunken, gelebt und gefeiert hat.

Eintritt frei


In der Halle des Dock4 feiern wir außerdem am 31. Mai die Eröffnungs- und am 2. Juni unsere große 10. Geburtstagsparty.
Am 1. und 2. Juni geben wir dann die Bühne frei für die Präsentationen internationaler Fotofestivals, dazu gehören u.a. Moscow Photobookfest, Istanbul Photobook Festival, Photobook Week Aarhus, Fiebre Photobook Festival, Self Publish Riga, sowie Liège Photobook Festival.

10. FOTOBOOKFESTIVAL KASSEL
31.5.-3.6.2018

documenta-Halle
Festivaleröffnung: 31. Mai 2018, 18-20 Uhr
Eintritt frei

Festivalprogramm: 1.-3.6.2018, 10-19 Uhr
Eintritt: 1 Tages Pass 10,- € / 3 Tages Pass 18,- €

05 31 Fotobookfestival 4973 290Daniel Zakharov

Copyright © 2018 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.