Cie. still / motion c/o Bettina Helmrich: things waiting to happen tanzperformance

Donnerstag, 20. September um 20 Uhr – Premiere
HALLE
Weitere Vorstellungen: Fr., 21. und Sa., 22. September jeweils 20 Uhr

09 20 things waiting 5064 290|
                | Markierte Leerstelle zwischen Da-Sein und Ab-Wesen. Darin Möglichkeiten.
Womit also beginnen?

Wenn wir etwas anfangen, teilen wir die Zeit in ein davor und danach. Der Punkt der Markierung fordert dann die Konsequenz des Tuns.

In dem Stück "things waiting to happen" beschäftigen sich 3 Tanzperformerinnen mit dem Moment des Anfangs, einem rätselhaften Vorgang, in dem sich Zeitebenen verschichten und verkanten. Einem Zeitkristall gleich verbinden sich die Anfänge und Handlungskonsequenzen der 3 Performerinnen zu unvorhersehbaren, manchmal absurden Beziehungsgeflechten.

Künstlerische Leitung – Bettina Helmrich
Tanz – Marianne Lindner, Svetlana Smertin, Bettina Helmrich
Video – Bettina Helmrich

Eintrittspreise: 15,- € | ermäßigt 10,- €
Kartentelefon: 0561.787 20 67 (i.d.R. Mo.-Fr. 9-13 Uhr)
Weitere Infos: www.bettinahelmrich.com

Für eine größere Ansicht, bitte auf das Bild klicken
09 20 things waiting 5064 290Foto: Mike Wilfling

KARTENVORBESTELLUNG

Falls diese Veranstaltung nicht mehr im Aufklappmenü erscheint, kann dafür von uns die Verarbeitung zeitlich nicht gewährleistet werden. Karten sind dann i.d.R. noch an der Kasse erhältlich. Wir können allerdings dafür keine Gewähr übernehmen.

Die mit einem roten * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Lesen Sie sich bitte zuerst unsere Datenschutzerklärung durch.


captcha
Powered by BreezingForms

Copyright © 2018 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.