Heike Wrede: A Fleeting Glance

Donnerstag, 17. Januar um 19:30 – Premiere
STUDIOBÜHNE DECK 1
Weitere Vorstellungen: Fr., 18. und Sa., 19. Januar um 18:30 Uhr

19 01 17 Fleeting Glance 5354 290Ein kurzer Augenblick, der Nachhall eines Tons, eine Momentaufnahme - was bleibt in unserer Erinnerung?
Wo und wie bewahren wir Erlebtes auf?
Der Versuch einer Annäherung durch zwei "flüchtige" Kunstformen.

Tanz - Heike Wrede
Klavier - Ursel Schlicht

Eintrittspreise: 15,- € | 12,- € | 10,- €
Kartentelefon: 0561.787 20 67 (i.d.R. Mo.-Fr. 9-13 Uhr)

Für eine größere Ansicht, bitte auf das Bild klicken
19 01 17 Fleeting Glance 5354 290Foto: Manfred Zalfen

KARTENVORBESTELLUNGEN

Falls diese Veranstaltung nicht mehr im Aufklappmenü erscheint, kann dafür von uns die Verarbeitung zeitlich nicht gewährleistet werden. Karten sind dann i.d.R. noch an der Kasse erhältlich. Wir können allerdings dafür keine Gewähr übernehmen.

Die mit einem roten * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Lesen Sie sich bitte zuerst unsere Datenschutzerklärung durch.


captcha
Powered by BreezingForms

Copyright © 2018 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.