MADE.Festival | Cornelia Niemann: Möchten Sie Ihren Vater wirklich in den Papierkorb verschieben?

Die Veranstaltung ist abgesagt.
Samstag, 23. Mai um 20:30 Uhr
STUDIOBÜHNE DECK 1

05 21 Made FestivalDa war zuerst ein Koffer. Und Liebesbriefe, die Cornelia Niemanns Vater ihrer Mutter während des Zweiten Weltkriegs schrieb.

Die Lücken füllt ein Buch über Hans Frank, Kriegsverbrecher und Chef ihres Vaters am "Institut für Deutsche Ostarbeit" in Krakau.

"Was hat mein Vater da gemacht? Ich habe ihn nie kennengelernt." Cornelia Niemanns Spurensuche ist der rote Faden dieser Collage aus (Dokumentar-)Theater, Krimi und Videos mit Frankfurter Schüler*innen – zu der Martin Lejeune mit der elektronisch erweiterten Fender E-Gitarre kongenial Melodien, Lieder, Jazz und Rock’n’Roll beisteuert.


Eintrittspreise: 17,- € | ermäßigt 10,- €
Kartenvorbestellung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für eine größere Ansicht, bitte auf das Bild klicken
05 23 Vater in Papierkorb 5830 290Foto: Alexander Paul Englert

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

KFT logo w Folgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2020 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.