Samuel Beckett Gesellschaft e.V.: Glückliche Tage von Samuel Beckett. Szenische Lesung

Freitag 21. August um 19 Uhr – Premiere
HALLE
Weitere Vorstellung: Sa., 22. August um 19 Uhr

08 21 Glueckliche Tage 290Das Theaterstück "Glückliche Tage" ist eine Tragikomödie von Samuel Beckett, dem irischen Literaturnobelpreisträger, die 1961 uraufgeführt wurde.

Ein älteres Paar, Winnie und Willie, denkt mit Bruchstücken an die gute alte Zeit. Trotz auswegloser Lage in einer geschlossenen Welt versucht Winnie durch die Beschäftigung mit ihren alltäglichen Gegenständen ihre Behauptung, es sei ein glücklichen Tag, wahrzumachen.

Darsteller: Sabine Wackernagel, Valentin Jeker

Das Stück "Glückliche Tage" ist eines der berühmtesten Stücke von Samuel Beckett und wird nach wie vor weltweit aufgeführt.


Eintrittspreise: 12,- € | ermäßigt 8,- €
Anmeldung erforderlich: www.dock4.de/karten
oder unter Tel. 0561.787 20 67 (i.d.R. Mo.-Fr. 9-13 Uhr)
Weitere Infos: www.beckett-gesellschaft.de

Für eine größere Ansicht, bitte auf das Bild klicken
08 21 Glueckliche Tage 290Foto: privat

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

KFT logo w Folgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2020 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.