KK22 quer 04 color...präsentiert das facettenreiche Kulturangebot in der
documenta‐Stadt von Mai bis Dezember. Konzerte,
Lesungen, Tanzperformances und Theateraufführungen,
Festivals, ein umfassendes Angebot für Kinder und
Jugendliche, Filmvorführungen sowie zahlreiche
Ausstellungen weisen Kassel als Kulturmetropole aus.

SPIELRAUM-THEATER: DAS TRAUMFRESSERCHEN

Sonntag, 26. Februar um 16 Uhr
ZWISCHENDECK

01 15 SymbolVon Michael Ende
Für Kinder ab 4 Jahren

Das Schlimmste im Schlummerland ist passiert. Die Prinzessin hat böse Träume und kann nicht mehr schlafen. Keine Arznei und kein Ratschlag hilft. Und so macht sich der König in die Welt auf. Nach einer langen Reise landet er in einem seltsamen Land und trifft dort auf ein noch seltsameres Wesen: DAS TRAUMFRESSERCHEN.

Und dieses seltsame Wesen hat eine noch seltsamere Eigenart. Es frisst böse Träume. Aber nur, wenn man es ruft. Und dazu muss man einen bestimmten Zauberspruch wissen. Einen sehr poetischen Zauberspruch.

Erzählt und gespielt wird die Geschichte in Anton Schlummerlands Laden für Gebrauchtwaren aller Art, Geschichten und Geheimnisse. Berührend, poetisch und durchaus komisch.

Eine Produktion des Spielraum-Theaters, Kassel, mit Unterstützung des Hess. Ministeriums für Wissenschaft und Kunst und der Stadt Kassel.

„Fantasievolles Theater. Schattenspiel und Erzählkunst: Stefan Becker fesselte sein junges Publikum.“ Waldeckische Allgemeine

Eintrittspreis: 7,- €
Anmeldung/Karten über: www.dock4.de/karten

Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen.
Bitte informieren Sie sich auf
www.kassel.de und www.hessen.de

Für eine größere Ansicht, bitte auf das Bild klicken
02 26 Traumfresserchen 290Foto: Spielraum-Theater

SARS-CoV-2: Eine Übersicht finden Sie auf der Seite Frage‐und‐Antwort‐Katalog der Stadt Kassel

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

Copyright © 2023 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.