Louisa Jacobs

Louisa Jacobs

 

Louisa Jacobs studierte Bühnentanz mit dem Schwerpunkt ‚Instant Composition‘ an der Freiburger Schule für Tanz, Improvisation und Performance bei Lilo Stahl und erweiterte anschließend beständig ihr Spektrum durch Trainings in Ballett, Kontakt-Improvisation, Performance und zeitgenössischem Tanz.

In Kassel unterrichtet sie Performance, Improvisation und Tanztechnik. Sie arbeitete zusammen mit verschiedenen KünstlerInnen und ChoreografInnen, unter anderem mit Tino Sehgal (documenta 13) und Zina Vaessen. Von 2009 bis 2018 erarbeitete sie abendfüllende Tanzstücke mit ihrer eigenen Kompanie OFFSPACE. In ihrer langährigen Praxis als Tänzerin und Choreografin ist sie auf viele weitere, nicht primär tänzerische, künstlerische Felder gestoßen, deren Möglichkeiten und Tiefe sie aktuell in ihrem Studium der Bildenden Kunst erforscht.

Seit 2017 studiert sie bei Florian Slotawa in der Klasse für Skulptur an der Kunsthochschule Kassel. Ihre Arbeiten entwirft sie als Einzelkünstlerin oder in interdisziplinären Zusammenarbeiten unter anderem mit JV/interplay und Maximilian Bauer.

louisajac.myportfolio.com

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

KFT logo w Folgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2020 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.