nu ART trio: brennweiten

Samstag, 31.01 um 20 Uhr - Studiobühne Deck 1
Andreas Krennerich, Saxophone; Rike Kohlhepp, Violine, Viola, Stimme; Thomas Reuter, Klavier, Stimme.
Es handelt sich um Improvisation, doch nicht ohne Konzeption: Disziplin und Freiheit, Virtuosität und Kontemplation, Ernst und Heiterkeit bedingen und befruchten einander.

Das Miteinander von Saxophonen (Sopranino/Bariton), Violine/Viola, Klavier und manchmal Vokalstimmen ist ungewöhnlich, bietet aber so vielfältige Möglichkeiten klanglicher und struktureller Ausdifferenzierung, dass ein ganz eigener Stil entsteht: nu ART, eine neue, lebendige musikalische Kunst.

Eintrittspreise: 12,-€/ 8,-€ ermäßigt

Image

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

Copyright © 2021 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.