„ELECTIVE AFFINITIES“

Samstag 16. Oktober um 20 Uhr - Studiobühne Deck 1

Das Quartett lässt die Sprache des Tanzes mit der Sprache der Musik in einen Dialog treten. Körperlichkeit und Flüchtigkeit sind beiden Genres eigen.

Die Differenziertheit dieses Quartetts in Klang und Bewegung eröffnet imaginäre Räume im Realen, spielt mit Annäherung und Distanz, wandelt durch Brüche Verläufe in Zustände, lässt Atmosphären shiften. Klang und Bewegung setzen sich zu flüchtig skulpturalen Gebilden im Raum zusammen.
Bettina Helmrich, Tanz; Marina Konovalova, Tanz; Ulrike Lentz, Querflöten; Eiko Yamada, Blockflöten
Weitere Informationen unter: www.ohrenkratzer.de

Eintrittspreise: 12,- € / ermäßigt 6,- €

Image

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

Copyright © 2021 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.