Tanzz e.V.: Tanz hoch 3

Sonntag 23. Juni bis Samstag 29. Juni – Studiobühne Deck 1

Auf dem Programm stehen 3 Tanztheaterstücke, die sich auf sehr verschiedene Art und Weise durch das Medium Tanz mit Wahrnehmung, Ästhetik, Selbstfindung und erwachsen werden auseinander setzen. Mit einem darauf abgestimmten Begleitprogramm werden sie vertieft und verarbeitet.

Während „SAY EASY!" und die "DINGS" von Erwachsenen für Jugendliches Publikum entwickelt wurden, ist „COCOONING" ein Stück von Jugendlichen für Jugendliche und Erwachsene.

„SAY EASY!" und die "DINGS" sind vormittags für Schülergruppen im Kulturhaus Dock 4 zu sehen. Sie alle laden zu Gesprächen und Workshops mit den Jugendlichen ein, in denen Inhalte des Stückes besprochen, Sequenzen aus dem Stück gelernt werden oder einfach nur Kontakt zu den Akteuren hergestellt wird.


SAY EASY! – Kompanie TanzZ temporär | Sonntag 23. Juni um 17 Uhr – öffentliche Vorstellung und Montag 24. Juni um 10 Uhr – Voranmeldung für Schülergruppen ab Jahrgang 9.06 23 tanz hoch 3-Say Easy-w kl

Was ist Zeitgenössischer Tanz?Was siehst Du und was ist darin für Dich zu erkennen? Was muss ich verstehen und muss ich überhaupt?
Diese Fragen bildeten die Arbeitsgrundlage für eine Arbeit um Ästhetik, Tanzrezeption, Künstlerego und Klischees für ein Tanzstück über den Zeitgenössischen Tanz.
Entstanden ist eine Collage, die die Bandbreite des modernen Tanztheaters widerspiegelt.
Es werden Zugänge über Esprit, Musik, Eleganz und Dynamik geschaffen, die helfen, sich in abstrakter Materie zurechtzufinden.

Eintrittspreise: 12,- € | ermäßigt 8,- €
Schülergruppen: 6,- €, ab 25 Personen – 5,- € incl. Begleitprogramm

Begleitprogramm: Im Anschluss an die Vorstellungen finden Publikumsgespräche an Thementischen statt, an den sich Zuschauer und Tänzer entspannt begegnen und ins Gespräch über das Stück und Tanz allgemein kommen.


DINGS – Tanztheater für junge Leute – Bonn | Donnerstag 27. Juni um 10 Uhr – Voranmeldung für Schülergruppen ab Jahrgang 5 und Donnerstag 27. Juni um 18 Uhr – öffentliche Vorstellung06 27 tanz hoch 3-Dings-w kl

Die „Dings" sind nicht Mensch, nicht Tier, sie gehen niemals auf zwei Beinen, sie schlafen im Kopfstand und benutzen ihre Haare als Besen. Sie lieben den Trott, das Vertraute und ihren kleinen ordentlichen Kosmos... und dann ist plötzlich alles anders!
Ein Verreister kehrt Heim und bringt ein Stück der weiten, unbekannten Welt mit sich, doch der nun fremd gewordene Eindringling scheint die heile Welt der „Dings" zu zerstören. Das Fremde passt nicht in ihren begrenzten (Denk-) Raum, er kann nicht mehr dazu gehören.
Wie werden nun diese Grenzen und Differenzen überwunden? Ist eine Annäherung möglich und vor allem: Bleibt dann nicht immer einer außen vor?

Das Stück die "Dings" erzählt die Geschichte einer Freundschaft und thematisiert Cliquenbildung, Intoleranz, Ausgrenzung, Ablehnung und die Angst vor dem Fremden und der unbekannten Ferne.

Die drei Tänzerinnen „sprechen" dabei ausschließlich mit ihren Körpern, stellen die Wesensart der „Dings" über spezielles Bewegungsvokabular dar, wobei sie von einem live-Musiker auf dem „Hang"-Instrument begleitet werden.

Eintrittspreise: 10,- € | ermäßigt 6,- €
Schülergruppen: 6,- €, ab 25 Personen – 5,- € incl. Workshop


COCOONING | Samstag 29. Juni um 18 Uhr – öffentliche Vorstellung (Voranmeldung für Schülergruppen ist möglich.)

„COCOONING" ist ein Tanzstück von Jugendlichen zum Thema Adoleszenz.06 29 tanz hoch 3-Cocooning-w kl

Gehst du deinen eigenen Weg, oder auf dem eines anderen?
Denkst du selbst, oder wirst du ferngesteuert?
Wer hat wirklich die Macht über dein Leben und wie bekommt man sie wieder?

Die Antworten darauf versucht das Tanzstück „COCOONING" von Julian Bender zu geben. Es zeigt vier unterschiedliche Charaktere, welche aus dem System der heutigen Gesellschaft ausbrechen, sich selbst finden und lernen mit sich selber und miteinander umzugehen.

Eintrittspreise: 8,- € | ermäßigt 5,- €


Nutzen Sie ab sofort unser Formular zur Kartenvorbestellung

Kartentelefon für alle öffentliche Vorstellungen: 0561. 787 2067

Weitere Infos und Buchung für Schülergruppen: Tanzwerkstatt, Pamela Hering, dance@tanzwerkstatt‑kassel.de, Tel: 0561-7399377

Copyright © 2018 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.