BRACHLAND-ENSEMBLE: IM SCHWEISSE DEINES ANGESICHTS

Mittwoch 28. August um 20 Uhr – Studiobühne Deck 1

AKTUELLE NACHRICHT: Das Stück ist für den Kurt-Hackenberg-Preis nominiert worden: Freie Volksbühne Köln

Wann ist Arbeit gut? Wenn sie möglichst viel Geld bringt, Prestige hat? Wenn sie glücklich macht? Und wann macht Arbeit unglücklich?

Mit diesen Fragen im Gepäck ist das „Brachland-Ensemble" auf Recherche gegangen: „Wir haben Menschen in England, Tansania und Deutschland getroffen und sie befragt, was ihnen ihre Arbeit bedeutet." Statt zu bewerten verspricht das Ensemble mit dem Schauspiel „Im Schweiße Deines Angesichts" einen Abend voller Ideen, aus denen sich der Zuschauer sein eigenes Bild machen soll, wie ein theatrales Puzzle.

Regie: Dominik Breuer
Es spielen: Anika Pinter, Morgane de Toeuf, Eric Rentmeister
Dramaturgie: Maria Isabel Hagen
Musik: Brice Deloose

Gefördert durch Kulturamt der Stadt Köln

Presse:
„... manchmal witzig, manchmal seltsam, manchmal erschütternd" (Kölner Stadtanzeiger)
„... mit einer faszinierend neuen Farbe bereichert die engagierte Truppe die rheinische Theaterlandschaft." Kölner Rundschau)
„Im Stück wird klar, dass jeder Einzelne eine Mitverantwortung trägt für Zustände und Ungerechtigkeiten, die allgemein beklagt werden ... Eine spannende Auseinandersetzung." (Rheinische Post)

Eintrittspreise: 12,- € | ermäßigt 6,- €

Nutzen Sie ab sofort unser Formular zur Kartenvorbestellung

Kartentelefon: 0561.787 2067

Weitere Infos: www.brachland-ensemble.de

Weitere Vorstellung: Do. 29. August um 20 Uhr

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

KFT logo w Folgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2019 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.