BRACHLAND-ENSEMBLE: SHADES OF GREY

Samstag 31. August um 20 Uhr – Studiobühne Deck 1

Für die Tanzperformance „Shades of Grey" hat das Brachland-Ensemble einen Fragenkatalog zum Thema "Empathie" entwickelt und deutschlandweit über 350 anonyme Interviews mit Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Sport geführt, ebenso mit Bewohnern eines Altersheimes, im Kindergarten, mit Schülern und Lehrern, religiösen Vertretern, Flüchtlingen und dem „einfachen Mann von der Straße". Mit den Antworten fordert das Ensemble zum „Reaktanz" zu den Fragen auf: Was ist der nächste Schritt hin zu einer empathischen Zivilisation? Und sind wir wirklich so schlecht, wie wir denken?

Regie: Dominik Breuer
Es spielen: Morgane de Toeuf, Karolina Maria Kolodziej, Dominik Breuer
Dramaturgie: Eric Rentmeister

Gefördert durch Kulturamt der Stadt Köln

Presse:
„Fulminant" (Theaterzeitung aKT – Köln)
„Temporeich und voller Kreativität" (Gießener Anzeiger)
„Feinsinnig und berührend" (RGA – Remscheid)

Eintrittspreise: 12,- € | ermäßigt 6,- €

Nutzen Sie ab sofort unser Formular zur Kartenvorbestellung

Kartentelefon: 0561.787 2067

Weitere Infos: www.brachland-ensemble.de

Weitere Vorstellung: So. 01. September um 20 Uhr

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

KFT logo w Folgen sie uns auf Facebook...

Copyright © 2019 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.