Heike Wrede: A Fleeting Glance

Donnerstag, 17. Januar um 19:30 – Premiere
STUDIOBÜHNE DECK 1
Weitere Vorstellungen: Fr., 18. und Sa., 19. Januar um 18:30 Uhr

19 01 17 Fleeting Glance 290Ein kurzer Augenblick, der Nachhall eines Tons, eine Momentaufnahme - was bleibt in unserer Erinnerung?
Wo und wie bewahren wir Erlebtes auf?
Der Versuch einer Annäherung durch zwei "flüchtige" Kunstformen.

Tanz - Heike Wrede
Klavier - Ursel Schlicht

Eintrittspreise: 15,- € | 12,- € | 10,- €
Kartentelefon: 0561.787 20 67 (i.d.R. Mo.-Fr. 9-13 Uhr)

Für eine größere Ansicht, bitte auf das Bild klicken
19 01 17 Fleeting Glance 290Foto: Manfred Zalfen

Impressum | Datenschutzerklärung 

Lassen Sie sich das aktuelle Dock 4 Programm als Newsletter zuschicken...

Copyright © 2021 Kulturhaus Dock 4. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.